Givskud Zoo Naturfond

Diese Stiftung hat sich zum Ziel gesetzt, Erhaltungsprogramme weltweit zu unterstützen.

Im Dienste des Naturerhalts

Die Mittel aus der Stiftung, die vom GIVSKUD ZOO verwaltet werden, fließen – einschließlich aller Privatspenden – in voller Höhe dem Naturerhalt zu. Wer zum Schutz des afrikanischen Regenwaldes, des Lebensraums der Orang-Utans auf Borneo oder bei anderen Projekten einen Beitrag leisten will, kann auf das unten aufgeführte Konto Spenden überweisen.

 

Einzigartige Tiere

Der Naturfond unterstützt Forschung und Erhalt von Flachlandtapiren und deren Lebensraum in Brasilien. Hier ist der Tapir vom Aussterben bedroht, u.a. durch die Jagd und Rodung der natürlichen Lebensorte. Wenn der Tapir erhalten wird, werden auch große Naturgebiete geschützt und damit auch andere Tierarten.

www.tapirconservation.org.br

 

Darüberhinaus unterstützt der Naturfond auch Forschung und Erhalt von Löwenbeständen im Gebiet um Masai Mara National Reserve in Kenya. Hier arbeitet die Forschung damit den lokalen Massai Wissen über die Ökologie der Löwen vermittelt wird, die sie ein besseres Verständnis für die Löwen und damit Konflikte vermeiden lehrt.

www.maranaboisho.com

 

AAA (Ape Action Africa) Affen Aktion Afrika

Ein großer Teil der Stiftungsmittel fließt dem Mvog Betsi Zoo in Yaoundé, der Hauptstadt von Kamerun, zu. Der Schuldienst im Mvog Betsi Zoo hat drei Angestellte, deren Lohn der Givskud Zoo Naturfond bezahlt. Die drei Ausbilder James, Henry und Franklyn erzählen der Lokalbevölkerung über die Konsequenzen der Jagd auf die Tiere des Regenwaldes Die ist oftmals nicht darüber im Klaren, dass die Jagd auf Tiere und der Handel damit verboten und Gorillas und andere große Tiere in ihrem Bestand bereits stark gefährdet sind. Aus diesem Grund sind sie dabei, einen Dienst für Schulen einzurichten, um jährlich 10 000 Schulkinder mit den Fakten vertraut zu machen.

www.apeactionafrica.org

 

Aktionen der EAZA

Jedes Jahr führt der Verband EAZA (European Association of Zoos and Aquaria) eine Aktion zum Schutz einer bestimmten Tierart oder eines bestimmten Gebietes durch. Daran nimmt GIVSKUD ZOO jedes Jahr teil. Außer den Spenden, die die Gäste von GIVSKUD ZOO machen, sendet der Naturfond auch einen größeren Betrag.Da ein Großteil der europäischen Zoos dasselbe tun, kann die EAZA jedes Jahr fast 3 Millionen Kronen (etwa €422.000) an wichtige Naturschutzarbeit in der ganzen Welt geben.

Als im Jahre 2006 der Fokus auf die 5 Nashornarten der Welt lag, spendeten die Zoobesucher von GIVSKUD ZOO ganze DKK 70.000 (knapp EUR 9.000).

www.eaza.net

 

Spenden zugunsten der Stiftung

Auf folgende Art und Weise können Sie die Stiftung Givskud Zoo Naturfond unterstützen:

 

Überweisung

Sie können Geld spenden, und zwar durch Überweisung auf folgendes Konto:

 

Kontoinhaber: Naturfondskonto Givskud Zoo
SWIFT: SYBKDK22
IBAN: DK8670300000237917

 

Sämtliche Spenden werden für Erhaltungsmaßnahmen in bedrohten Biotopen verwendet.

  

 


ZIMSGod adgangDanish Association of Zoos and AquariasEuropean Association of Zoos and AquariasWorld Association of Zoos and AquariumsTopattraktioner
Cookies - Our website use cookies. If you use our website you accept that cookies is saved on your computer. What is cookies? Read more